Boston - Public Garden

Wir benutzen die Subway, um zum Public Garden zu gelangen. Durch Zufall entdecken wir in der Untergrundstation Park Street the first Subway America 1897.

Die U-Bahnen fahren linienmäßig in unterschiedlichen Farben grün, orange, silber und rot... Farben leiten die Orientierung zum Ziel, ein einfaches und simples System. Man muss nur wissen, ob nach Norden, Süden, Osten oder Westen.

Die Green Line Plattformen, auf der oberen Ebene der Park Street Station wurde im Jahre 1897 erbaut und ist damit einer der zwei ältesten U-Bahn -Stationen in den Vereinigten Staaten. 

Boston
Park Street the first Subway America 1897

Der Public Garden ist ein großer, im Zentrum der Stadt gelegener Stadtpark.

Er liegt im Westen des Common auf der anderen Seite der Charles Street und war ursprünglich Teil des Common.

Die blühende Oase im Herzen der großen Metropole ist ein Symbol dieser Stadt. Kein Besuch wäre vollständig ohne einen Spaziergang durch diesen wunderschönen Stadtpark!

Boston, Public Garden

Der Park ist Schauplatz eines der bekanntesten US-amerikanischen Kinderbücher "Make Way for Ducklings", erzählt die gefährliche Reise einer Entenfamilie in den Park.

Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Reiterstandbild von George Washington
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden
Boston, Public Garden

Ich kann mich nicht erinnern, dass mich in einer Stadt ein Park so stark begeistert hat. Obwohl das Wetter die Hochhäuser in Nabelschwaden einhüllt, lässt sich erahnen wir imposant dieser Ort im Sonnenschein sein könnte.

Wer noch ein wenig Zeit übrig hat, sollte sich diesen Schatz nicht entgehen lassen!

                                                                        zurück           weiter