2018 · 10. Dezember 2018
Wow, was war das für ein Jahr! Sonnenschein ohne Ende und Hitze die an manchen Tagen kaum zu ertragen war. Mit unserem Wohnmobil waren wir fast 150 Tage on Tour. Wohin fahrt ihr jetzt wieder in den Urlaub, fragten Freunde. Wir kennen nur die Richtung, alles andere wird spannend war unsere Antwort. Außerdem fahren wir nicht in den Urlaub, wir wohnen nur woanders. Es ist unsere Art unser Leben zu genießen. Frei vom alltäglichen Rhythmus zu Hause wollen wir jeden Tag zu einem Erlebnis...

2018 · 23. Oktober 2018
Das Jahr mit Fritz durfte nicht zu Ende gehen, ohne die Berge gesehen zu haben. Wir waren uns unschlüssig wohin wir fahren sollten. Ich bekam persönliche und sehr interessante Tipps für die Schweiz die mich sofort begeisterten. Am Ende fuhren wir mit dem Wohmobil nach Südtirol in den Vinschgau. Die Aussicht auf einen sonnigen und warmen Herbst waren der Grund uns so zu entscheiden. Danach wollten wir an den Gardasee und vielleicht nach Venedig. Der Vinschgau gefiel uns ausgesprochen gut und...

2018 · 31. August 2018
Unsere erste längere Reise mit unserem Wohnmobil führte uns nicht an exotische Orte Europas. Wir fuhren nach Rügen der buntesten Insel im Nordosten Deutschlands, besuchten die weißen Strände von Usedom und erkundeten den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft auf dem Darß. Die Insel Hiddensee zeigt sich uns bei traumhaftem Wetter und so kam es am Ende des Urlaubs dazu, dass wir 6 Wochen lang ganz gemütlich den Norden des Ostens erkundet haben.

2018 · 20. April 2018
Unser Wohnmobil steht vor der Tür. Endlich ist es so weit, wir testen Fritz auf unserer Reise an die holländische Küste.

2018 · 18. März 2018
Mallorca im Winter, lohnt sich das? Wir sind immer wieder begeistert von der Insel und ihrer wunderschönen Landschaft die sich auch im Winter im schönsten Licht zeigt. Wer Ruhe und Einsamkeit sucht, sollte es wagen und der Insel in der kühleren Jahreszeit einen Besuch abstatten. Wir waren im Februar 10 Tage auf der Insel unterwegs und konnten für uns neue wunderschöne Landschaft entdecken.

2018 · 28. Januar 2018
Hinter uns liegt eine intensive Zeit. Gelegenheit sich Gedanken über Gewesenes und Kommendes zu machen. Eine Phase um Ballast abzuwerfen und Dinge zu verändern die uns unbewusst belastet haben. Bei uns begann dieses Nachdenken mit einem neuen Lebensabschnitt. Seit 2016 sind wir im wohlverdienten Ruhestand. Im ersten Jahr des neuen Lebens planten wir viele schöne Reisen, um uns für das vergangene fleißige Arbeitsleben großzügig zu belohnen. Was dann daraus wirklich wurde, konnte als...

2017 · 31. Dezember 2017
Die schönsten Erinnerungen des Jahres 2017

2017 · 01. Juli 2017
Fotobücher und Webseiten wirken viel interessanter, wenn Motive freigestellt werden. Statt der üblichen Form des Bildes wird das Motiv aus dem Bild herausgearbeitet und wirkungsvoll gestaltet. Ich bin mit dieser Arbeit nicht besonders bewandert und musste mir jeden Schritt erarbeiten. Schwer ist das nicht, man muss nur wissen wie. Damit ich es nicht so schnell vergesse, fasse ich es für mich und für euch zusammen.

street art graffiti berlin
2017 · 01. Mai 2017
Heute zeige ich euch einen meiner Lieblingsorte in Berlin. Die Rosenthaler Straße 39, ein interessanter Ort mitten im Herzen von Berlin. Alt und verfallen, ein Ort an dem der Besucher dem alten Berlin so nah wir nirgend anders kommen wird.

2017 · 30. April 2017
Muss das sein, auch noch an einem Blog zu arbeiten? Ich frage mich schon seit Längerem wer die vielen Seiten im Internet in Zukunft alles lesen wird oder aus zeitlichen Gründen die Flut an Berichten überhaupt noch lesen kann. Blogger schießen wie Pilze aus dem Boden, die einen wollen für sie wichtige oder interessante Dinge veröffentlichen, von ihren Reisen unterwegs berichten, andere bloggen um Geld zu verdienen. Ich weiß noch gar nicht wohin sich diese Reise entwickeln wird. Eins ist...