Red Rock Canyon National Conservation Area

Achtung:

Es gibt mehrere Red Rock Parks in den USA. Der auf dieser Seite beschreibt den Red Rock Canyon in der Nähe von Las Vegas.

Sehr bekannt und wunderschön ist der Red Rock Canyon in der Nähe vom Bryce Canyon. Der Reisebericht darüber ist hier zu lesen

Über den Red Rock Canyon State Park in Kalifornien berichte ich hier.

 

Die Temperaturen in und um Las Vegas sind immer noch sehr hoch. Wir hatten uns zu Hause eigentlich einen erneuten Besuch des Death Valley NP vorgenommen. Von Las Vegas aus als Tagestour gut durchzuführen. Da wir im Mai schon extreme Temperaturen erlebten, die Wanderungen im Death Valley fast unmöglich machten, verschieben wir den Besuch auf ein andermal.

 

In der Nähe von Las Vegas gibt es ein kleines Juwel, welches ganz schnell Abwechslung vom Glimmer und Schein der künstlichen Stadt bringen kann. Für müde Knochen ideal geeignet. Wer keine Wanderungen machen möchte, fährt entspannt auf dem Scenic Drive von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt.

Ich kann nur empfehlen wenigstens eine kleine Wanderung zu unternehmen, um einen kleinen Eindruck von diesem Park zu erhalten.  

Red Rock Canyon National Conservation Area

Am späten Vormittag fahren wir zum Red Rock Canyon.  

Der Park ist saisonal unterschiedlich geöffnet.

 

Nov - Feb    6:00 AM to 5:00 PM

March          6:00 AM to 7:00 PM

Apr - Sep     6:00 AM to 8:00 PM

Oct               6:00 AM to 7:00 PM

 

Red Rock Canyon National Conservation Area
Red Rock Canyon National Conservation Area
Red Rock Canyon National Conservation Area
Map

Die Idee den Park zu besuchen, haben auch schon viele andere vor uns. Der Park ist gut gefüllt und dem entsprechend sind die Parkplätze auf dem 21 km langen Scenic Drive immer belegt.

Der Red Rock Canyon ist wirklich viel zu schade, um ihn nur vom Auto aus zu erleben. Auf den Views steht man zwar unmittelbar vor den roten und weißen Felsen, das war es dann aber auch schon. Ich denke aus diesem Grund scheiden sich auch die Meinungen über diesen Park. Wer schon ein paar Tage in den Naturschönheiten von Californien, Nevada, Utah und Arizona unterwegs war und hier wenig Zeit investiert, wird nicht mehr in große Begeisterungsstürme verfallen.

Ähnlich erging es mir 2009, ganz nett der Park, aber noch einmal besuchen?

Red Rock Canyon National Conservation Area

Wir kennen mittlerweile viele Attraktionen der Glitzerstadt und können es uns zeitlich leisten, die vielen kleinen Naturschönheiten um Las Vegas ausgiebiger zu erkunden.

Heute wollen wir im Red Rock Canyon den Calico Tanks Trail erwandern.

Calico Tanks Trail

Der 2,5 Meilen lange Rundweg, wird als moderater Wanderweg angepriesen.

Red Rock Canyon National Conservation Area

Moderat hört sich ziemlich einfach an, aber ein Spaziergang wird dieser Trail nicht. 

Am Anfang des Weges laufen wir über ebene Flächen an schönen Felsformationen vorbei.

Red Rock Canyon National Conservation Area
Calico Tanks Trail
Red Rock Canyon National Conservation Area
Calico Tanks Trail
Calico Tanks Trail, Red Rock Canyon National Conservation Area
Im Hintergrund der Turtlehead Peak
Red Rock Canyon National Conservation Area
Calico Tanks Trail
Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail
Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail

Unterwegs lohnt es sich immer mal wieder hinter sich zu schauen, der Blick in das Tal ist einfach schön.

Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail

Langsam beginnt die Steigung auf dem Calicio Tanks Trail, an manchen Stellen wird es anstrengender. Für einige Wanderer scheint diese kleine knifflige Stelle schwer überwindbar. Aber auf allen Vieren und mit Hilfe von anderen kann es geschafft werden.

Da die Wanderung nicht lang ist, kann ich auch ungeübten konditionsschwachen Menschen diesen Trail empfehlen. Einfach mehr Zeit für Pausen einplanen, es ist zu schaffen. 

Red Rock Canyon National Conservation Area
Calico Tanks Trail

In diesen Felsen wurde eine Treppe eingehauen.

Red Rock Canyon National Conservation Area
Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail

Nach der Treppe kräftig trinken und den schönen Blick nach hinten genießen. 

Tief Luft holen und langsam an die nächste Hürde heranpirschen.

Red Rock Canyon National Conservation Area

Auf dieser Steigung kommt wahrscheinlich jeder kräftig ins Schwitzen, außer vielleicht jemand der oft ein Fitnessstudio besucht. Aufmerksamkeit verlangt diese Felswand auf jeden Fall. Nicht immer ist der Weg eindeutig gekennzeichnet, verlaufen kann man sich aber nicht.

Red Rock Canyon National Conservation Area
Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail

Die sportlichen Wanderer unter uns nehmen diese Höhe mit links. Die anderen nehmen sich einfach mehr Zeit. Die Belohnung für die kleine Mühe ist gleich erreicht.

Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail
Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail
Immer wieder kleine Pausen einlegen und viel trinken, dann schafft es jeder.

Ein kleines Stück an dieser Felswand vorbei...

Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail
Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail

... und plötzlich stehen wir vor dieser wunderschönen Wasserstelle 

Red Rock Canyon National Conservation Area, Calico Tanks
Red Rock Canyon National Conservation Area, Calico Tanks Trail

...danach folgt noch ein kleiner und kurzer Anstieg. Wow, eine fantastische Aussicht auf Las Vegas belohnt unser Schwitzen bis hier oben.

Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail
Red Rock Canyon, Calico Tanks Trail
Las Vegas
 Las Vegas Strip von Calico Hills
Las Vegas

Von hier oben können wir direkt in die Calico Tanks gucken. Nicht immer ist hier Wasser vorzufinden. Heute sieht es umwerfend schön aus.

Red Rock Canyon National Conservation Area
Calico Tanks
Red Rock Canyon National Conservation Area
Calico Tanks

Auch der Rückweg verlangt Aufmerksamkeit. Von hier oben geht es wieder auf die untere Eben der Calico Tanks.

Red Rock Canyon National Conservation Area
Red Rock Canyon National Conservation Area
Red Rock Canyon National Conservation Area
Calico Tanks

 

Mir hat diese Wanderung bei diesen sehr schönen Bedingungen ausgezeichnet gefallen. Im Internet steht oft geschrieben, dass dies eine leichte Wanderung ist. Meiner Meinung nach ist diese Wanderung zwar kurz, doch für Ungeübte anstrengend. Jedoch sollte sich keiner davon abhalten lassen, denn im eigenen Tempo ist das Ziel gut zu erreichen. Kopfbedeckung und Wasser nicht vergessen, die Temperaturen sind auch im Herbst nicht zu unterschätzen. Wer sich die Bilder genau angesehen hat, weiß auch: Wanderschuhe sind sehr hilfreich. 

Wanderungen im Red Rock Canyon

 

Trails Red Rock Canyon Conservation Area:

Quelle: http://www.redrockcanyonlv.org/

 

Moenkopi Loop

Distance 2 miles

Average time: 1.5hrs; Difficulty: EASY

Triassic fossils and various desert flora can be seen on this open country trail which starts at the visitor center and traverses a prominent limestone ridge. In addition to panoramic views of the Wilson Cliffs, there are connecting trails to the Calico Hills area (2 mile loop, easy

Calico Hills

Distance 2-6 miles

Average time: 1.5 – 3.5 hrs; Difficulty: MODERATE

This trail runs along the base of the Calico Rocks from Calico Basin to Sandstone Quarry. Distance is variable since the trail can be accessed at either end or from either of the two Calico parking areas. A side trail runs from the fee booth parking lot and connects with this trail (2 – 6 miles, easy to moderate).

Calico Tanks

Distance 2.5 miles

Average time: 2hrs; Difficulty: MODERATE

This scurry over jumbled sandstone leads to a hidden water pocket and a great view of Las Vegas. Calico Tanks is a great trip for families or those wanting a relatively short introduction to Red Rock Canyon, because this hike combines elements of the prehistory, history, geology, beauty, and fun that makes Red Rock famous

Turtlehead Peak

Distance 5 miles

Average time: 3.5-4.5hrs; Difficulty: STRENUOUS

This hike features sweeping views from a choice Red Rock Canyon peak. Although it’s not an easy climb, Turtlehead Peak is one of the most accessible peaks. If it’s warm weather, you’ll want to get an early start. If it’s windy, you’ll want a windbreaker to protect you from the wind up top. At the top, you’ll be treated to one of the best panoramic views of Red Rock Canyon.

Keystone Thrust

Distance 2.2 miles

Average time: 1.5hrs; Difficulty: MODERATE

Hike along this trail to see the intersection of great and colorful geologic eras. Sixty million to 65 million years ago, the Pacific and North American continental plates got into a shoving match. The conflict pushed up the Sierra Nevada mountains to the west. The same force pushed the deep limestone layers up and over the sand dunes in what is now Red Rock Canyon.

White Rock – Willow Springs

Distance 4.4 miles

Average time: 2.5hrs; Difficulty: EASY-MODERATE

From the upper parking lot at White Rock Spring, take the trail on the west side to where it splits. The trail to the right descends to a guzzler [man made water hole]. The trail to the left heads downhill and through a wash, then climbs over a ridge and drops you into the Lost Creek area [2 miles]. From there it is only a short distance to Willow Springs. Starting from Willow Springs, just reverse the previous instructions

White Rock – La Madre Spring Loop

Distance 6 miles

Average time: 3.5hrs; Difficulty: MODERATE

This loop takes you through a secluded pocket of life, around the rugged sandstone of Red Rock Canyon to La Madre Spring, where the water splashes life on this otherwise desert landscape. La Madre Spring is in the 47,000-acre La Madre Mountain Wilderness Area, designated by Congress in 2002.

Lost Creek – Children’s Discovery

 Distance .75 miles

Average time: 1hr; Difficulty: EASY

This self-guided interpretive trail introduces kids of all ages to the many different features of the Mojave Desert at Red Rock Canyon, including petroglyphs, lessons of desert life, towering views, and a hidden waterfall in the canyon.

Willow Springs Loop

Distance 1.5 miles

Average time: 1.25hrs; Difficulty: EASY

From the parking lot follow the trail by the restroom south. This takes you past a pictograph site and Agave roasting pits, to the Lost Creek parking lot. There the trail heads to the right to where the two trails fork. . Bear to the right and continue to the Willow Springs parking lot. Part of this trail is paved and is readily accessible from the parking lot. [1.5 miles round trip, easy]

La Madre Springs

Distance 3.3 miles

Average time: 2hrs; Difficulty: MODERATE

 This nice hike follows an old road up a canyon with red and white sandstone cliffs on one side and gray limestone mountains on the other. The trail does not actually go to La Madre Spring; rather it ends at a concrete dam built in the 1960s. The dam now provides water for wildlife and a pleasant contrast with the desert environment. For the Red Rock area, the vegetation in the canyon is fairly dense, and the pinyon pine, juniper, and scrub oaks actually feel like a forest."

 

 

Die Red Rock Canyon National Conservation Area ist eine kleine Oase nahe der glitzernden Metropole. Wer am Tage Abwechslung von Glanz und Glimmer benötigt, kann an einem halben Tag Natur pur in sich aufsaugen und sich abends frisch gestärkt in das Gewimmel stürzen.

Die ganze Schönheit des Parks erschließt sich auch hier wie so oft durch Wanderungen.

Wir werden immer mal wieder zu kleinen Touren in diesen Park aufbrechen.

 

                                                                               zurück                 weiter