Dinosaur National Monument

Dinosaur National Monument

 

Der neue Tag beginnt mit einer Überraschung. Ich bin noch gar nicht richtig bereit und schon ist eine Herde wilder Pferde ...vorbei und weg.

Dinosaur National Monument

Harpers Corner Road

Wir fahren auf der Harpers Corner Road in das Monument zum auf 2324 m Höhe liegenden Aussichtspunkt Harpers Corner, der  vom Canyon Area Visitor Center gute 31 Meilen entfernt ist.

Dinosaur National Monument

 

 

Auf den Spuren des Harpers Corner Trail , leider liegt ein warmer verhangener Dunst in der Luft.

Dinosaur National Monument
Harpers Corner Trail

 

 

Wir spazieren ca. 3 km auf dem Harpers Corner Trail...

Dinosaur National Monument
Harpers Corner Trail

 

...und ärgern uns ein wenig über die Sichten. Imposante Steinformationen, mal nicht in rot sondern in vanillecreme auf die Erde gekleckert.

 

Dinosaur National Monument
Blick auf den Whirlpool Canyon und Green River
Dinosaur National Monument
Ausblick Harpers Corner
Dinosaur National Monument
Ausblick Harpers Corner
Dinosaur National Monument
Am Overlook beobachten wir, wie der Green River sich durch die Landschaft schlängelt
Dinosaur National Monument

Echo Park Road

Weiter geht es zurück Richtung  Echo Park  Road.

Die Echo Park Road liegt unmittelbar am Harpers Corner Drive. Die 21 km lange Straße ist nicht asphaltiert, teilweise sehr steil und windet sich an beeindruckenden Landschaften vorbei. Sie endet am Echo Park auf 1548 m Höhe und gibt den Blick auf den Steemboat Rock frei.

Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Escalante Overlook
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Echo Park Road
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Auf der Echo Park Road
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Auf der Echo Park Road

 

Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Auf der Echo Park Road
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Auf der Echo Park Road
Echo Park Road
Dinosaur National Monument

 

 

Nach 13 Kilometer biegen wir links zum Echo Park ab.

Echo Park Road
Dinosaur National Monument

 

Irgendwie denke ich nur über Reifen nach, aber die Straße ist super. Es gibt nur wenige Stellen die bei Regen zu einem Problem werden könnten. Geregnet hat es in Colorado schon seit Wochen nicht mehr.

Echo Park Road

 

Jack Chew suchte für seine Familie ein gutes zu Hause. Er fand es hier am Pool Creek und baute das erste Haus in der Region des späteren Dinosaur National Monuments.

Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Jack Chew Home am Sand Canyon
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Jack Chew Home am Sand Canyon
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Jack Chew Home am Sand Canyon
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Jack Chew Home am Sand Canyon
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Jack Chew Home
Dinosaur National Monument
Echo Park Road
 Dinosaur National Monument
Echo Park Road
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Echo Park
Echo Park Road, Dinosaur National Monument
Und dann stehen wir vor ihm: Steamboat Rock

Um den Steamboat Rock schlingt sich der Grenn River und in unmittelbarer Nähe fließen der Yampa und der Green River zusammen.

Dinosaur National Monument
Echo Park Road, Steamboat Rock

 

 

 

Ranger Station

 

 

.... mit Notfunkstation

 

 

.... versorgt mit Solarstrom.

Am Echo Park befindet sich ein sehr schlicht ausgestatteter Campingplatz.
Ein wenig verwundert nehmen wir zur Kenntnis, dass die Region Harpers Corner wenig besucht ist. Uns hat es sehr gut gefallen und für einen Schnelldurchlauf ist der Besuch eigentlich zu schade. 
Für uns steht schon fest, bei nächster Gelegenheit kommen wir wieder. 
Da die Zeit am Ende durch die doch recht lange Fahrstrecke knapp ist, entscheiden wir uns dafür nicht den Spuren der Dinosaurier zu folgen. 
Auf der Fahrt Richtung Grand Junction
Auf der Fahrt Richtung Grand Junction
Auf der Fahrt Richtung Grand Junction
Auf der Fahrt Richtung Grand Junction

Wir haben über Priceline in Grand Junction ein Zimmer vorgebucht und müssen auch noch einige Vorräte auffüllen. Ich gehe zwar nicht gerne auf Shoppingtour, aber bei Walmart könnte ich Stunden verbringen. Irgendetwas gibt es immer in den Korb zu werfen, was man zu Hause nicht wirklich benötigt, aber doch haben muss. 

Morgen nähern wir uns langsam dem nächsten Reiseziel, Moab.

 

                                                                       zurück             weiter