Fahrt vom Yellowstone NP Richtung Moab

Wir verlassen den Yellowstone NP über den Westausgang. Es ist ein Fahrtag und viel passiert an diesem Tag nicht.  Irgendwie sind wir auch noch nicht bereit für neue Höhepunkte.

Zuerst bummeln wir über den Fort Henry HByway.

Fort Henry HByway
Fort Henry HByway
Fort Henry HByway
Fort Henry HByway
Fort Henry HByway
Fort Henry HByway

Wir übernachten in Coalville, in Nähe der Interstate 80, hier zeigen sich noch deutliche Spuren des Hochwassers.

Wir sind zeitig im Hotel und nutzen die Zeit zum Ausspannen. Das Wetter zeigt sich nicht von der besten Seite und wir sind froh, einfach mal faul zu sein.

Am nächsten Tag besuchen wir Park City und die olympische Skisprungschanze.

Dabei kaufen wir ausgiebig im Tanger Outlets Park City ein. Hier lohnt es sich einzukaufen, vor allem das Angebot an Sportkleidung ist reichhaltig. 

Park City, Skisprungschanze
Park City, Skisprungschanze

 In Moab angekommen statten wir dem Arches NP einen ersten Besuch ab. Einfach nur so zum Sonnenuntergang.

Es ist möglich vom Yellowstone bis nach Moab an einem Tag durchzufahren. Das ist ein kompletter und langer Fahrtag und kommt für uns so nicht in Frage.

 

 

                                                                                 zurück             weiter