Norris Geyser Basin

Yellowstone

Das Norris Geyser Basin ist das heißeste und dynamischste Becken im Yellowstone Park. Viele hier beheimateten Quellen und Geysire weisen Temperaturen über dem Siedepunkt auf. Aufgrund von seismischer Aktivität befindet sich dieses Gebiet in einem ständigen Wandel. Jedes Jahr entstehen im Norris Geyser Basin neue heiße Quellen und Geysire, andere werden inaktiv.

Das Basin teilt sich in 2 Bereiche, dem Back Basin und den Porcelain Springs.

Im Back Basin findet man den derzeit größten aktiven Geysir der Welt, den bekannten Steamboat Geyser.

Back Basin

Yellowstone, Norris Geyser Basin - Back Basin
Steamboat Geyser

Für uns legt er sich jetzt nicht ins Zeug und pustet nur ein paar kraftlose Fontänen in das Kameraobjektiv.

Aber so könnte es auch aussehen:

Die letzte kraftvolle Eruption führte er am  2. Mai 2000 vor, da träumte ich persönlich noch von andere Dingen, den Yellowstone Park habe ich zu diesem Zeitpunkt  noch nie bewusst wahrgenommen.

Auch die heimliche Kontaktaufnahme mit Kumpel "Steamboat" wollte wieder nicht klappen und so ziehen unsere Spuren weiter Richtung Back Basin.

Yellowstone, Norris Geyser Basin - Back Basin

 

 

 

Im Basin werden Teile des Rundweges erneuert

Yellowstone

Obwohl nicht erlaubt, schlängeln wir uns an entspannte und nette Bauarbeiter vorbei. Wir gehen mittlerweile sehr ökonomisch mit unseren Kräften um...

Yellowstone
Yellowstone, Norris Geyser Basin - Back Basin
Yellowstone, Norris Geyser Basin - Back Basin
Yellowstone, Norris Geyser Basin - Back Basin

 

Touristen werfen mit Vorliebe ihre Kappen in den Pool, ich kann das zum wiederholten Mal nicht verstehen.

Yellowstone, Norris Geyser Basin - Back Basin
Yellowstone, Norris Geyser Basin - Back Basin
Yellowstone, Norris Geyser Basin - Back Basin
Emerald Spring

Porcelain Basin

Die milchige Farbe der hier vorhandenen Mineralien inspirierte die Namensgebung dieser Quellen.

Yellowstone, Norris Geyser Basin - Porcelain Basin
Porcelain Basin
Yellowstone, Norris Geyser Basin - Porcelain Basin
Porcelain Basin
Yellowstone, Norris Geyser Basin - Porcelain Basin
Porcelain Basin
Yellowstone, Norris Geyser Basin - Porcelain Basin
Porcelain Basin-Whirligig Geyser
Yellowstone, Norris Geyser Basin - Porcelain Basin
Porcelain Basin
Norris Geyser Basin - Porcelain Basin
Porcelain Basin

Nach mehr als drei Stunden verlassen wir das Becken, um die zwischen Madison und dem Norris-Geyser Basin liegenden Gibbon-Falls zu besuchen.

Yellowstone
Gibbon Falls

Am Nachmittag gönnen wir uns eine große Pause am Madison River. Es ist einfach unmöglich in dreieinhalb Tagen alle Atraktionen im Yellowstone Park zu besuchen. Das stinkende Mud Volcano lassen wir in diesem Jahr aus, schade. Dort ist es zwar nicht so farbenprächtig und spektakulär. Dafür stinkt es schön nach faulen Eiern und die dortigen Schlammtöpfe blubbern schwerfällig wie Omas Grießbrei im Milchtopf. Die schwefelhaltigen Dämpfe vermitteln einem dort das direkte Gefühl auf einem Vulkan zu wandern.

Yellowstone
Madison River
Yellowstone

 

Am Abend treffen wir uns mit Kühlbox und Büchsenbier in der Lobby unseres Hotels. Mit Roswitha und Andree macht es Spaß zu klönen. Unter Gleichgesinnten ist einfach das Verständnis da, wenn man mit leuchtenden Augen zum hunderdsten Mal über das rote Steine Thema plaudert. Keiner ist genervt, keiner stellt Fragen warum immer USA, und wann wir endlich auswandern...

 

 

                                                                      zurück             weiter