Santa Fe

 

Santa Fe ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates New Mexico.

Bereits im 12. Jahrhundert bestand an der Stelle der heutigen Stadt eine Indianersiedlung. Im 16. Jahrhundert kamen die ersten Spanier. 1610 wurde Santa Fe Sitz des Gouverneurs der Provinz Nuevo Méjico des Vizekönigreiches Neuspanien.

Santa Fe ist damit die älteste Hauptstadt in den USA.

 

Eine sehr interessante Stadt, da Gebäude der City überwiegend im Adobe-Baustil gebaut wurden. Seit Mitte des 20. Jahrhundert dürfen laut Bauverordnung Häuser nur im Typischen Adobe- Baustil errichtet werden.

Was wir vorher nicht wussten, Santa Fe ist die Stadt der Künstler und Kunstliebhaber.

Die Plaza am ehemaligen Gouverneurspalast handeln Native Americans. Sie verkaufen selbstgemachten Schmuck und Töpferware. Wir besuchten diesen Platz am frühen Morgen, die Ware zum Verkauf ist noch nicht aufgebaut.

In den Nebenstraßen befinden sich kleine transportable Verkaufsstände.

 

                                                                        zurück             weiter