Bowl of Fire

 

Wir sind zum Akklimatisieren noch einen Tag in Las Vegas und ich überlege morgens um 4.30 Uhr im Bett, dass der Tag zu kostbar ist um ihn zu vergeuden. Ich bin heiß auf Natur und surfe mit unserer Las Vegas Umlandsexpertin Bille, was wir hier Leichtes unternehmen könnten. So ganz weiß ich noch nicht, wie belastbar meine Knochen sind. Bille empfiehlt uns   Anniversarry Narrows  und ein Blick auf ihre Webseite zeigt mir, genau das können wir jetzt gebrauchen. Die Narrows sehen klasse aus. Leider stellt sich gleich heraus, dass die Narrows gesperrt sind.  (Nähere Infos hier/ Stand April 2015) Alternativen gibt es genug, nur sind sie für mich noch etwas anstrengend zu erlaufen. Wir wollen es testen und fahren am Vormittag zur Bowl of Fire in die Lake Mead Area, auf der Northshore Road parken wir auf dem Parkplatz am Milemarker 18 und halten uns an die Wanderbeschreibung Richtung Hügel, um diesen rechts zu umlaufen.  

Weg zur Bowl of Fire
Weg zur Bowl of Fire

Der Weg ist ein wenig uneben, führt über kleine Hügel und einen Wash.

 Bowl of Fire
Bowl of Fire

Es ist nicht schwer zu laufen, rund 40 Minuten sollten eingeplant werden, wenn man langsam läuft. Bitte Wasser mitnehmen. Hatten wir gestern noch winterliche Temperaturen, scheint die Sonne heute kraftvoll und heiß.

Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire
Bowl of Fire

Wir erkunden rund eineinhalb Stunden das Gebiet, es reicht für heute. 

Morgen geht es Richtung Williams, während der Fahrt werden wir entscheiden ob wir zum Grand Canyon fahren. Das machen wir vom Wetter abhängig.

 

                                                                       zurück          weiter